Uncategorized

Gewürzkuchen mit Punschglasur

Zutaten

Für den Teig:
250 g Butter, weiche
200 g Zucker
4  Ei(er)
50 g Haselnüsse oder Mandeln, gemahlene
50 g Kakaopulver, dunkles
1 Pck. Vanillinzucker
1 Pck. Aroma, (Citroback) oder die abgeriebene Schale von einer halben Zitrone
2 TL Zimt
1/2 TL Nelkenpulver
1 Msp. Muskat
1 Msp. Piment
1 Prise(n) Salz
250 g Mehl
1 Pck. Backpulver
3 EL Rum
125 ml Milch

Für den Guss:
200 g Puderzucker
1 EL Rum
1 EL Schnaps, (Arrack)
1 EL Zitronensaft

Zubereitung

Alle Teigzutaten in der oben genannten Reihenfolge nacheinander miteinander verrühren. Den Teig in eine Kastenform füllen und bei 180 Grad Ober/Unterhitze 50-60 Minuten auf der zweiten Einschubleiste von unten backen.

Nach dem Erkalten einen Guss aus dem gesiebten Puderzucker mit Rum, Arrack und Zitronensaft herstellen. Wenn der Guss mit 3 EL Flüssigkeit zu zäh ist, einfach noch etwas Rum oder auch Wasser dazu geben.

Top Rezepte

To Top